Mitmachen

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich einzubringen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Geflüchteten in unserem Veedel zu helfen. Für jedes Zeitkontingent und jede Kompetenz ist garantiert etwas dabei. Unterstützen können Sie z. B. durch

  • Begleitung zu Arztterminen
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Umzugshilfe, kleinere Transporte
  • Sportangebote
  • Dolmetschen und übersetzen
  • Deutschkenntnisse vermitteln
  • Veedel erkunden, gemeinsame Spaziergänge
  • Besuch kultureller Angebote
  • Gemeinsam kochen
  • Angebote für Kinder (malen, basteln, Ausflüge)
  • Mithilfe im Nachbarschafts-Café
  • Eigene Ideen …?

Regelmäßige Treffen finden im BiosInn in der Rochusstraße 141 in Köln-Bickendorf statt. Termine für das Plenum werden auf der Startseite angegeben. Hier finden Sie weitere Infos zum Plenum.

Haben Sie Lust bekommen, unsere neuen Nachbarn kennen zu lernen, zu helfen und Solidarität zu zeigen? Wir begrüßen Sie gerne als neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter.

Sie möchten sich engagieren? Melden Sie sich bei uns unter hallo(at)weltoffen-im-veedel.de
Auf den Seiten der Arbeitsgruppen finden Sie weitere Informationen zum Mitmachen.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Hier steht Ihnen die Mailadresse hallo(at)weltoffen-im-veedel.de zur Verfügung.